1. Home
  2. Presse Archiv
  3. Stadtwerke versenden Jahresrechnungen

Stadtwerke versenden Jahresrechnungen

Fragen und Unklarheiten online oder telefonisch klären

Rund 25.000 Kunden der Stadtwerke erhalten in diesen Tage Post: Das Versorgungsunternehmen verschickt seine Jahresverbrauchsrechnungen für 2020, in denen auch die Abschlagszahlungen für die kommenden Monate mitgeteilt werden. Daraus ergeben sich sicherlich im einen oder anderen Fall Fragen. Zwar ist das Kundenzentrum der Stadtwerke aufgrund der Corona-Pandemie derzeit für die Öffentlichkeit geschlossen, doch bietet der lokale Versorger gleich mehrere Möglichkeiten, wie sich die Anliegen einfach, komfortabel und sicher lösen lassen – ganz bequem von zu Hause aus. So können über das Onlineportal unter www.stadtwerke-langen.de Abschlagsänderungen oder Zählerstände mitgeteilt, Tarifwechsel beantragt, Bankdaten verwaltet und personenbezogene Daten geändert werden. Eine entsprechende Beratung ist zudem telefonisch unter der Nummer 06103 595-260 oder per E-Mail an kundenservice@stadtwerke-langen.de möglich. „Bei Fragen oder Unklarheiten zur Jahresverbrauchsabrechnung sind wir immer gerne für unsere Kunden da – sicher und mit Abstand, so wie es das Gebot der Stunde ist“, sagt Stadtwerke-Vertriebsleiter Christian Weber.

Menü