Störungsmeldung: 08000 595-148
Verhalten bei Gasgeruch (klicken)

Die Ableser kommen!

Die Zählerablesung für die Jahresverbrauchsabrechnung 2022 wird für die Kunden, die keine persönliche Ablesekarte erhalten, im folgenden Zeitraum durchgeführt: 1. Dezember bis 13. Januar 2023

Unsere Ableser werden Sie zwischen 8 – 18 Uhr aufsuchen. Sollte der Ableser niemanden antreffen, senden wir Ihnen eine Ablesekarte zu, mit der Sie Ihre Zählerstände selbst ablesen können. Bitte senden Sie diese Karte sofort an uns zurück, damit wir Ihre Zählerstände nicht schätzen müssen.

Selbstverständlich können Sie uns Ihre Zählerstände auch online mitteilen.

Wir bitten Sie, unseren mit Ausweis versehenen Ablesern den Zutritt zu den Zählern zu gestatten und bedanken uns für Ihre Hilfe.

Information zur Soforthilfe (gemäß § 2 Abs. 4 EWSG Gas):

Die aktuelle Gaspreiskrise führt zu teilweise enormen finanziellen Belastungen für Gas- und Wärmekunden. Um diese Belastungen etwas zu dämpfen, plant die Bundesregierung verschiedene finanzielle Entlastungen.

Um die Haushalte und vor allem kleinere Gewerbekunde kurzfristig zu entlasten, hat sich die Bundesregierung für eine einfache und pragmatische Lösung entschieden: Gaskundinnen/Gaskunden und Wärmekundinnen/Wärmekunden erhalten im Monat Dezember 2022 spätestens im Januar 2023 eine staatliche Soforthilfe, die sich an den monatlichen Abschlägen orientiert. Die Höhe der Soforthilfe berücksichtigt auch mögliche Gaspreissteigerungen zum Jahresende: Sie entspricht einem Zwölftel des im September 2022 prognostizierten individuellen Jahresverbrauchs, multipliziert mit dem am 1. Dezember gültigen Gaspreis.

Als unsere Kundinnen und Kunden (mit Ausnahme der Industrie und größeren Gewerbekunden) profitieren Sie automatisch von der Soforthilfe. Wenn Sie einen Lastschrifteinzug vereinbart haben, wird der Gas-/Wärmeanteil des Dezemberabschlag nicht eingezogen. Sollten Sie die Zahlungen monatlich selbst vornehmen, beispielsweise über einen Dauerauftrag oder Barzahlung, müssen Sie den Gas-/Wärmeabschlag für Dezember nicht leisten. In Ihrer Jahresabrechnung wird dann der Erstattungsbetrag mit der vorläufigen Entlastung verrechnet. Es geht Ihnen kein Geld verloren.

Die Soforthilfe erhalten auch größere Unternehmen und Einrichtungen (RLM-Kunden). Unabhängig vom Verbrauch werden zudem gezielt größere Verbraucher entlastet wie die Wohnungswirtschaft und beispielsweise Pflege- und Rehabilitationseinrichtungen sowie Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen. Auch hier beträgt die Entlastung ein Zwölftel des individuellen Jahresverbrauchs der Monate November 2021 bis einschließlich Oktober 2022. Unternehmen bzw. Einrichtungen müssen dem Gaslieferanten bis zum 31.12.2022 in Textform darlegen, dass die Voraussetzungen für den Anspruch auf Soforthilfe gemäߧ 2 Abs. 1 Satz 4 EWSG vorliegen.

Bei allen Kunden die monatlich abgerechnet werden und die keine Abschläge zahlen, erfolgt die Erstattung mit der nächsten Rechnung.

Im kommenden Jahr soll in der nächsten Stufe die sogenannte Gaspreisbremse die Gaspreise weiter dämpfen. Eines ist aber klar: Ein hundertprozentiger Ausgleich der Belastungen wird angesichts der historischen Dimensionen, in denen wir uns mit Blick auf die Energie-Kosten bewegen, leider nicht möglich sein. Allein die Beschaffungskosten, die die Energieversorger für Gas zahlen müssen, haben sich gegenüber Anfang 2021 verzwölffacht. Wir werden uns also daran gewöhnen müssen, dass Strom und Wärme in den kommenden Jahren teuer bleiben wird.

Umso wichtiger ist es, sparsam mit Energie umzugehen. In fast jedem Haushalt gibt es noch Möglichkeiten, Energie einzusparen – zum Beispiel die Heizung herunterdrehen, wenn niemand zu Hause ist, Stoßlüften und beim Duschen auf Dauer und Temperatur achten. Zudem sollte jeder überlegen, ob es nicht auch ein oder zwei Grad weniger im Zimmer tun. Jedes Grad weniger heizen verbraucht sechs Prozent weniger Energie und Geld – denn jede eingesparte Kilowattstunde schont auch den eigenen Geldbeutel.

Mehr als Energie: Stadtwerke Langen –
Ihr Versorger in der Region Langen und Egelsbach.

Seit über 100 Jahren sind wir der kompetente Partner für Energie im Herzen des Rhein-Main-Gebiets. Heute bieten wir 46.000 Einwohnern in Langen und Egelsbach eine Rundum-Versorgung mit Strom, Erdgas, Wärme und Trinkwasser. Dabei können Sie sich ganz auf unsere langjährige Kompetenz und unseren zuverlässigen Kundendienst verlassen. Erstklassiger Service und die Nähe zum Kunden haben bei uns höchste Priorität. Denn wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Darüber hinaus gestalten wir das Leben in Langen und Egelsbach aktiv mit: Im Personennahverkehr stellen wir die mobile Anbindung in Langen und Egelsbach durch ein starkes Stadtbusnetz und das Angebot von Sammeltaxen sicher. Als Förderer zahlreicher Vereine und Kultureinrichtungen liefern wir unseren Beitrag für eine Vielfalt an Freizeitaktivitäten.

Energiespartipps

Gewusst wie: Unsere Energiespartipps helfen an der richtigen Stelle zu sparen.

Toller Bonus

Als Halter eines E-Autos haben Sie die Möglichkeit, sich bei uns einen Bonus von 320 Euro/Jahr zu sichern.

Direkter Kontakt

Immer bestens beraten: Unsere Mitarbeiter im Kundenzentrum helfen Ihnen gerne telefonisch über das Servicetelefon oder persönlich vor Ort weiter.

Wichtige Formulare

Anmeldung, Abmeldung oder Formulare für Installateure: Hier haben wir Ihnen wichtige Unterlagen als Download zusammengestellt.

Interessanter Lesestoff

In unserem Kundenmagazin tag & nacht sind wir den spannenden Geschichten rund um Energie auf der Spur und berichten über Relevantes, Wissenswertes und nicht ganz Alltägliches.

Perfekter Überblick

Für mehr Lebensqualität: Wir versorgen Langen und Egelsbach nicht nur mit Energie, sondern engagieren uns aktiv in der Region. Wo und wie erfahren Sie in unserer Broschüre.

Die Stadtwerke Langen stehen für ausgezeichnete Qualität

                     

Mit den Stadtwerken Langen haben Sie den richtigen Stromanbieter in Langen und Egelsbach an Ihrer Seite. Wir bieten Ihnen als regionaler Energieversorger verschiedene Stromtarife für Singles, Familien und Unternehmen – zu unschlagbar günstigen Preisen. Nutzen Sie unseren Tarifrechner, um einen aussagekräftigen Stromanbieter Vergleich vorzunehmen und bares Geld zu sparen.

Erdgas ist die Energie der Zukunft: umweltfreundlich mit niedrigen Emissionswerten und günstig im Preis. Als zuverlässiger Gasanbieter in Langen und Egelsbach versorgen wir Sie mit Erdgas zu attraktiven und individuell auf Sie zugeschnittenen Tarifmodellen. Benutzen Sie auch hier unseren Rechner und machen Sie einen Gasanbieter Vergleich – bestimmt werden wir Sie als regionaler Energieversorger überzeugen!

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter der Service-Nummer 06103 595-260. In unserem Kundenzentrum sind wir während unserer Öffnungszeiten auch persönlich für Sie da – schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Wir sind Ihr regionaler Energieversorger der ersten Wahl, wenn es um zuverlässigen Wärme-Service geht!
Sie möchten eine neue, effiziente Heizanlage ohne Investitionskosten? Mit unserem Wärme-Direkt-Service in Langen und Egelsbach bieten wir Ihnen genau das an. Dabei bauen wir eine komplett neue Heizung in Ihrem Haus ein oder modernisieren eine bereits bestehende Anlage. Mit unserem 365 Tage Service übernehmen wir Reparaturen sowie anfallende Kosten für Schornsteinfegerarbeiten. Ihre Heizung finanzieren Sie dabei vertraglich über einen monatlichen Grundpreis – die anfallenden Kosten für den Neubau Ihrer Heizung übernehmen wir für Sie im Vorfeld. Großartig, nicht?
Auch im Bereich Fernwärme sind wir für Sie ein kompetenter Ansprechpartner und versorgen Sie mit dem Wärmeträger Wasser. Das Wasser wird dabei in unseren Heizzentralen erhitzt und über ein Rohrsystem bis in Ihr Haus geführt.

Zählerstand melden

Hier können Sie Ihre Zählerstände erfassen.